Latest Posts

Was ist eine Bauleistungsversicherung?

Die Bauleistungsversicherung

Gegen unvorhergesehene Schäden bezüglich der versicherten Bauleistungen, soll die Bauleistungsversicherung das Bauvorhaben absichern  Diese Schäden, zu denen unter anderen Witterungseinflüsse oder Vandalismus gehören, sollten durch die Bauleistungsversicherung abgedeckt werden. Die Bauleistungsversicherung wird meist zusammen mit der Rohbaufeuerversicherung im Rahmen der Wohngebäudeversicherung beantragt. Das Bauvorhaben muss ein Neubau sein.

Die Leistungen

Die Versicherungen bieten den Bauherren mit der Bauleistungsversicherung so etwas wie eine Vollkaskoversicherung. Das Wohnhaus welches noch nicht fertig ist, ist während der Bauphase gegen zahlreiche unvorhersehbare Ereignisse abgesichert. Abgeschlossen werden sollte des Weiteren auch eine Bauherrenhaftpflicht. Zur Bauleistungsversicherung gehören wie schon gesagt Diebstähle, ungewöhnliche Witterungsereignisse, Vandalismus und höhere Gewalt. Meist erstreckt sich die Bauleistungsversicherung bis zur Bezugsfertigkeit des Hauses, aber maximal 18 bis 24 Monate. (mehr …)

Älterwerden wird immer teuerer

Pflege-Beitragserhöhung nicht vor 2017 – die Zeit nutzen, um sich über andere Vorsorgemaßnahmen zu informieren

Altern ist ein völlig natürlicher Prozess, dem sich niemand entziehen kann. Dasselbe gilt jedoch auch in zunehmendem Maße für die steigenden Kosten die damit verbunden sind. Wer alt, krank und gebrechlich ist, der muss tief in die Tasche greifen um sich die benötigte Pflege zu sichern, und auch im nachhinein können, wenn keine Sterbegeldversicherung abgeschlossen wurde, hohe Kosten anfallen. Dabei muss eine solche Versicherung gar nicht so teuer sein, wie oft erwartet wird, so bieten bspw viele Websites einen Sterbegeldversicherung Vergleich um das Richtige für jeden zu finden.
Die Pflegeversicherung ist daher auch noch eine der wichtigsten Versicherungen, die man für die persönliche Zukunft abschließen kann. Aber auch hier gilt: Die Beiträge werden sich in der Zukunft stetig weiter nach oben statt nach unten entwickeln. Dies hängt maßgeblich mit der demographischen Entwicklung des Landes zusammen. Die Bevölkerung wird im Durchschnitt immer älter . In Zukunft wird die Zahl der Rentner auch noch weiter steigen, dies bedeutet auch, mehr und mehr alte und kranke Menschen müssen versorgt werden und dies wiederum zieht steigende Beiträge nach sich, um diese Versorgung gewährleisten zu können.

Stagnierende Beiträge für die nächsten drei Jahre

Die nächsten Jahre jedoch, also bis 2017, soll mit keinen steigenden Beiträgen für die Pflegeversicherung zu rechnen sein. Erst soll eine Ausweitung der Leistungen erfolgen, dann wird auch der Beitragssatz in seiner Höhe wieder angepasst. So äußerte Bundesgesundheitsminister Gröhe, dass erst der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff umgesetzt werden soll, bevor es zu einer zweiten Beitragserhöhung komme. Und dies würde noch bis 2017 in Anspruch nehmen.
Zunächst ist jedoch die bereits geplante Beitragserhöhung für 2016 umzusetzen. Zum 1. Januar 2016 steigt der Pflegebeitragssatz von 2,05 Prozent um 0,3 Punkte. Das dadurch mehr eingenommene Geld wird in eine Verbesserung und Ausweitung der Pflege investiert. (mehr …)

Guter Schutz durch günstige Rechtsschutzversicherung

Der Schutz für die eigene Familie mit der Private Rechtsschutzversicherung! Fehlen sollte für die Eigene eine gute privat Rechtsschutzversicherung nicht in einem Vorsorgepaket. Die einzelnen Bereiche vom Rechtsschutz können je nach ihrem Bedarf kombiniert werden miteinander und die Liebsten so mit Hilfe eines guten Rechtsschutz rundum versichert sind. Geraten wird mindestens zu den Bereichen Private Rechtsschutzversicherung, Verkehrs- und Berufsrechtsschutz.

Versicherte Personen bei der privat Rechtsschutzversicherung

Beim Abschluss der privat Rechtsschutzversicherung in Form der Familienpolice, gilt der Schutz nicht nur für sich selbst, sondern genauso für den Partner oder die Partnerin, die im Haushalt leben. Hinzukommt auch ein Versicherungsschutz für minderjährige Kinder sowie für nicht Verheiratete volljährige Kinder, welche in einer Lebenspartnerschaft leben so lange diese noch keinen Beruf haben. (mehr …)

Autoversicherung online abschliessen und Beiträge sparen

Kann man eine KFZ Versicherung online abschliessen? Bei einem Tarifvergleich von Autoversicherungen fällt häufig auf, dass Direktversicherungen preiswertere Verträge anbieten. Clevere Fahrzeughalter können demnach viel Geld sparen, wenn sie ihre Autoversicherung online abschliessen. Die meisten Versicherungen führen leicht nachvollziehbar durch ihr Menü, an dessen Ende dann ein Onlineabschluss für eine KFZ Versicherung steht. Ein bisschen tüfteln müssen die Nutzer allerdings doch, damit sie den passenden Tarif wählen und die richtige KFZ Versicherung online abschliessen können.

Vergleichen und sofort KFZ Versicherung online abschliessen

Einen Autoversicherung Vergleich macht man in der Regel online. Die Ergebnisse sind schnell und übersichtlich auf dem Bildschirm zu sehen. Diverse Vergleichsportale machen es den Usern sehr einfach. In der Regel müssen nur einige Angaben in die entsprechenden Felder eingegeben werden und schon fängt der Vergleichsrechner an zu arbeiten. Blitzschnell ist die Anfrage nach der günstigsten Versicherung beantwortet. Durch die Eingabe verschiedener Varianten, werden unterschiedliche Berechnungen durchgeführt.

Eine solche Variante kann beispielsweise die Höhe der Eigenbeteiligung sein. Variiert sie, ändert sich auch der Beitrag. Weitere Unterschiede in den Vorgaben für den Onlinerechner können in den Nutzungshinweisen des Fahrzeugs liegen. Es ist sinnvoll, sich bereits bevor man eine Autoversicherung online abschliessen möchte, darüber im Klaren zu sein, wie hoch die Kilometerlaufleistung sein wird, ob das Fahrzeug von Fahrern unter einer bestimmten Altersgrenze gefahren werden wird und ob als Unterstellmöglichkeit beispielsweise eine Garage vorhanden ist. Diese Angaben geben u.a. den Ausschlag für die Höhe des Beitrags. (mehr …)

Risikolebensversicherung Vergleich für die Finanzierung

Kauf einer Immobilie immer mit dem Risikolebensversicherung Vergleich für die Finanzierung des Eigenheims kombinieren

Sollte man sich dazu entscheiden die eigenen vier Wände errichten zu lassen, steht man bestimmt irgendwann vor dem Thema die Finanzierung des Eigeneheims, oder Finanzierung des Hausbaus, für die Familie zu sichern. Die Baufinanzierung, welche man von der Hausbank bekommt, bedeutet in erster Linie eine starke finanzielle Belastung. Beschäftigt man sich mit der Finanzierung des Hausbaus, muss spätestens bei der Überlegung auch das Thema Risiko Lebensversicherung auf den Tisch.

Mit einem derartigen Risikolebensversicherung Vergleich ist es machbar problemlos die kostengünstigsten Anbieter erkennen zu können. Dieser Risikolebensversicherung Vergleich kann man mit genauen Methoden schnell und präzise bewerkstelligen. So ergattern Sie durch des Risikolebensversicherung Vergleich einen zusammenfassenden Überblick der besten Anbieter. Was Sie genau über den Risikolebensversicherung Vergleich erfahren sollten und über die Risiko-Lebensversicherung erfahren Sie bei uns.

Was ist an der Lebensversicherung für Risikofälle interessant?

Die Risikolebensversicherung ist ein Teilgebiet der Lebensversicherung. Eine Risikolebensversicherung dient dazu den Hinterbliebenen im Todesfall eine geldliche Beihilfe zu bewilligen. Die Risiko-Lebensversicherung, die für die Riskoschäden abgeschlossen werden kann, kann aus wichtigen verschiedenen Bedingungen eingeleitet werden. Eine Gegebenheit ist die Baufinanzierung. Viele Kreditbanken benötigen von den Kreditnehmern beim Vorhaben einer Baufinanzierung , eine Versicherung für Risikofälle abzuschließen. (mehr …)

Privathaftpflichtversicherung online vergleichen

Mit der Volljährigkeit und dem Ende der Ausbildung steht meist auch der Umzug in die eigenen vier Wände an. Oftmals verlangt der Vermieter zur Sicherheit der Wohnung eine Hausrats- und eine Haftpflichtversicherung. Beide bilden eine wichtige finanzielle Absicherung bei Schäden an Sachen und/oder Personen und sollten in der “Erstausstattung” für die neue unabhängige Zukunft nicht fehlen. War bisher die Privathaftpflichtversicherung der Eltern erster Ansprechpartner bei fahrlässigen Schäden an Dritten, ist mit dem Ende der Ausbildung, der Abschluss einer eigenen Police nötig. Unter Umständen kann es jedoch sein, dass die private Haftpflicht der Eltern weiterhin greift, insofern nach der Ausbildung ein Studium begonnen wird. Allerdings liegt bei den meisten Versicherern, eine maximale Altersgrenze für die Möglichkeit einen Versicherungsschutz bei den Eltern zu erhalten, bei 25 bis 30 Jahren.

Ebenfalls unterschiedlich bei den Tarifen zur Privathaftpflichtversicherung ist die Auslegung, ab wann die “Gründung eines eigenen Familienstandes” gilt. Mitunter wird ein Versicherungsschutz während der Ausbildung auch dann gewährt, wenn der Auszubildende aus dem Elternhaus auszieht. Um in jedem Fall auf der sicheren Seite zu sein, ist es wichtig, sich immer rechtzeitig bei der Versicherung zu erkundigen und gegebenenfalls eine Deckungserweiterung abzuschließen.

Da gerade bei jungen Leuten oftmals eine knappe finanzielle Lage vorherrscht, ist es immer zu empfehlen vor Abschluss einer Privathaftpflichtversicherung einen Versicherungsvergleich durchzuführen. Am einfachsten ist die Benutzung des Versicherungsrechners im Internet, um einen umfassenden Überblick der verschiedenen Anbieter und Tarife zu erhalten. Hier ist es wichtig zu wissen, dass eine gute private Haftpflicht nicht zwangsläufig auch teuer sein muss. Viele günstige Versicherer bieten ebenso optimale Tarife an, wie ihre kostspielige Konkurrenz. (mehr …)

Wen schützt die Hundehaftpflicht?

Versicherungsschutz ist im Alltag ein wichtiges Thema, denn Unfälle können immer und überall passieren. Das gilt auch für den Umgang mit Tieren. Wer sich einen Hund hält und sich über entsprechende Informationen bezüglich eines Versicherungsschutzes einholt, wird feststellen, dass die gewöhnliche Privathaftpflicht bei einem durch das Tier verursachten Schaden nicht greift.

Hier ist vielmehr erforderlich, sich um eine spezielle Hundehaftpflichtversicherung zu bemühen. Eine Hunde Haftpflichtversicherung reguliert Personen-, Vermögens- und Sachschäden, die auf tierischem Verhalten beruhen. (mehr …)

Was ist eine Grundfähigkeitsversicherung?

Die Grundfähigkeitsversicherung ist keine wirkliche Alternative zur Erwerbsunfähigkeitsversicherung. Sie ist im Preis nicht günstiger und sie ermöglicht Personen, welche Vorerkrankungen haben auch keine einfachere Gesundheitsprüfung. Insofern ist sie eher unbekannt und wird so gut wie nie angeboten und verkauft. Die Erwerbsunfähigkeitsversicherung ist hier die bessere Wahl. Aber trotzdem möchten wir die Grundfähigkeitsversicherung hier kurz beschreiben. (mehr …)

Was bringt mir eine Lebensversicherung?

Lebensversicherung – Ein gewichtiger Name für eine Versicherung. Wenn man sich jedoch das Leben betrachtet – es besteht immer aus einem wenigstens Fünfzigprozentigen Risiko, erscheint eine Versicherung auf das Leben jedoch mehr als sinnvoll. Eine Lebensversicherung beschützt den Versicherungsnehmer vor und mit dem Leben. (mehr …)

Die Risiken der Risikolebensversicherung

Das Todesfallrisiko kann durch die Risikolebensversicherung als abgekürzte Lebensversicherung oder lebenslang gedeckt werden. Bei der abgekürzten Lebensversicherung handelt es sich um einen vertraglich definierten kürzeren Zeitraum. Der Beitrag kann einmal oder fortlaufend erfolgen. Die Versicherung hat nicht das Zielt einer Kapitalbindung. (mehr …)